Sie besuchen Deutschland

Wenn das nicht korrekt ist,

REGION

LAND

Anlegerprofil

COMGEST GROWTH WORLD PLUS USD ACC

  • NAV: -
  • Datum NAV: -
  • YTD Wertentw.: -
  • YTD Wertentw. Datum: -

Anlageziel

Das Anlageziel des World Plus Fonds ist die Erzielung von langfristigem Kapitalwachstum durch Schaffung eines Portfolios, das aus internationalen und diversifizierten Wachstumswerten besteht. Der Fonds wird bei der Titelauswahl zusätzliche ESG Kriterien berücksichtigen.

*Portfolio ohne liquide Mittel, Forwards und Futures
Nettovermögen (alle Anteilsklassen, m) -
Anzahl der Holdings -
Gewicht der Top 10 Holdings -

Wertentwicklung & HOLDINGS

Die in der Vergangenheit erzielten Wertentwicklungen sind keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

Die Berechnung der Wertentwicklung basiert auf den Nettoinventarwerten. Ausgabeaufschläge sind nicht berücksichtigt. Ihre Berücksichtigung würde die Wertentwicklung mindern.

  • Prospekt
  • Wesentliche Anlegerinformationen („KIID“)
  • Aktionärsmeldungen

Details

Verwaltungsgesellschaft keine / Comgest Growth plc ist selbst verwaltend
Fondsname COMGEST GROWTH WORLD PLUS
Anteilsklasse COMGEST GROWTH WORLD PLUS USD ACC
ISIN Code IE00BMFM0L50
Bloomberg Code Null
WKN Code A2QF18
Währung der Anteilsklasse USD
Basiswährung des Fonds USD
Ausschüttungspolitik Anteilsklasse Thesaurierung
abgesichert Nein
UCITS Ja
Auflagedatum, Anteilsklasse Awaiting Seeding
Fonds-Domizil IRLAND
Verwaltungsgebühr 1,50%
Laufende kosten 1,60%
Ausgabeaufschlag max 4,00%

RISIKO- UND ERTRAGSPROFIL

GERINGERES RISIKO Normalerweise niedrigerer Ertrag
HŐHERES RISIKO Normalerweise höherer Ertrag
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Dieser Indikator räpresentiert das Risiko- und Ertragsprofil aus dem KIID. Siehe zusätzliche Risikoinformationen in dem KIID. Es ist nicht garantiert und kann sich über die Monate ändern. Der Fonds richtet sich an Investoren mit einem langfristigen Anlagehorizont.

Hauptrisiken

Bei diesem Fonds sind unter anderem die folgenden zentralen Risiken zu berücksichtigen (nicht erschöpfende liste): 

• Alle Kapitalanlagen beinhalten Risiken, einschließlich das Risiko eines möglichen Kapitalverlusts.

• Der Wert aller Anlagen und die Erträge daraus können sowohl steigen als auch fallen.

• Es kann keine Gewähr dafür übernommen werden, dass das Anlageziel des Fonds erreicht wird.

• Sofern der Fonds in Vermögenswerte anlegt, die auf eine andere Währung als die Währung des Anlegers lauten, können sich Wechselkursänderungen negativ auf den Wert der Anlage und die Erträge daraus auswirken.

Eine detailliertere Beschreibung der Risikofaktoren, die für den Fonds gelten, enthält der Prospekt.

Laure Négiar kam 2010 zu Comgest und ist Analystin und Portfoliomanagerin mit Spezialisierung auf globale Aktien.

Laure Négiar ist Co-Manager der Strategien Global und EAFE (Global ohne US) von Comgest sowie der Spezialfonds des Teams. Bevor sie zu Comgest kam, arbeitete sie bei BNP Paribas Equities & Derivatives in Paris und London und davor in verschiedenen Funktionen innerhalb der US-Regierung.

Laure Négiar hat einen Bachelor der Stanford University in Staatswissenschaften (mit Auszeichnung, Phi Beta Kappa-Mitglied) sowie einen Abschluss der HEC Business School (Frankreich) in Unternehmensführung als eine der Jahrgangsbesten. Außerdem ist sie CFA® Charterholder.

Richard Mercado kam 2019 zu Comgest und ist Analyst und Portfoliomanager im globalen Aktienteam.

Davor arbeitete Richard Mercado in London als für einen nordamerikanischen Aktienfonds bei USS Investment Management verantwortlicher Portfoliomanager sowie als Portfoliomanager für globale Aktien bei F&C Investments. Von 2001 bis 2008 arbeitete er in Australien, als Investment Analyst bei Capital Partners und als Investment Strategist bei AMP Capital Investors.

Er hat einen Wissenschaftsbachelor in Mathematik sowie einen Wirtschaftsbachelor in Finanzen von der Universität in New South Wales und ist CFA® Charterholder.

Sébastien Thévoux-Chabuel kam 2013 zu Comgest und ist als ESG-Analyst und Portfoliomanager für den ESG-Bereich in den Industrieländern, u.a. Europa und USA, verantwortlich.

Er besucht zusammen mit den Investmentanalysten Unternehmen und tauscht sich mit dem Unternehmensmanagement aus, um auf dieser Basis ausführliche ESG-Studien zu erstellen. Außerdem ist Sébastien Thévoux-Chabuel Mitglied des Investment Executive Committees. Seine berufliche Laufbahn begann er 1998 als Buy-Side-Analyst bei der Deutschen Bank. Von dort wechselte er als Portfoliomanager zu BFT Gestion (Crédit Agricole). Seine nächste Station war Oddo Securities, wo er als Analyst für Technologiewerte einstieg und anschließend fünf Jahre als Analyst für Sustainable and Responsible Investment (SRI) tätig war, bevor er zu Comgest stieß.

Er machte 1997 seinen Abschluss an der ESCP Business School in Paris, an den er einen Postgraduate-Abschluss in Financial Engineering an der Sorbonne Universität anschloss.

Das oben angegebene Investment Team kann Berater von Tochtergesellschaften der Comgest Gruppe enthalten.

Verbundene Kommunikation

LANGFRISTIGE QUALITÄTS-WACHSTUMSUNTERNEHMEN FINDEN

Wie also sollten internationale Anleger an China herangehen? In diesem Paper untersuchen wir die Chancen und Risiken und erläutern, wie sich mithilfe eines Qualitätswachstumsansatzes solide, stetige und langfristige Renditechancen ergeben.

DAS RÄTSEL DES LANGFRISTIGEN WACHSTUMS

Unraveling the mystery of the "long-term growth conundrum” requires thinking in a dynamic rather than static way in order to understand that value, while potentially unstable, can evolve and increase overtime.

WICHTIGE INFORMATIONEN

Vor einer Anlage in einen Fonds sollten Anleger zunächst den Prospekt und die wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) lesen. Die auf eine Anlage anwendbaren Steuergesetze hängen von den jeweiligen persönlichen Umständen des Anlegers ab. Für bestimmte Personen bzw. in bestimmten Ländern kann der Zugang zu den auf dieser Website beschriebenen Produkten und Dienstleistungen gesetzlich beschränkt sein.  Comgest empfiehlt potenziellen Anlegern, vor einer Zeichnung von Fondsanteilen den Rat eines Rechts-, Finanz- oder Steuerberaters einzuholen. Die Inhalte auf dieser Website sind keine Anlage-, Steuer- oder Rechtsberatung und nicht als solche gedacht; Comgest kann für Entscheidungen, die auf Grundlage der Inhalte dieser Website getroffen werden, nicht haftbar gemacht werden. 

Wo erwähnt, sind die Comgest Growth-Fonds OGAW V-konforme Teilfonds der Comgest Growth plc., einer gemäß den Gesetzen von Irland als Umbrella-Fonds organisierten offenen Investmentgesellschaft mit variablem Kapital und separater Haftung ihrer Teilfonds, unterliegen der Aufsicht durch die Central Bank of Ireland (irische Zentralbank) und werden verwaltet von Comgest Asset Management International Limited.

Comgest

WICHTIGE INFORMATIONEN – PROFESSIONELLER ANLEGER

Der folgende Bereich der Website ist professionellen/qualifizierten Anlegern im Sinne der Richtlinie 2014/65/EG über Märkte für Finanzinstrumente oder im Sinne Ihrer Rechtsordnung vorbehalten. Bevor Sie auf diese Seite zugreifen können, müssen Sie die Nutzungsbedingungen (einschließlich der Datenschutz- und Cookie-Richtlinie) lesen und akzeptieren. Auf den folgenden Seiten der Website finden Sie Informationen über die Comgest Fonds. Auf dieser Seite verfügbare Materialien dürfen weder direkt noch indirekt in ein Land, in dem die Fonds nicht zum Vertrieb zugelassen sind, gebracht, dorthin übertragen oder verteilt werden.

Diese Seite ist nicht für Personen mit Wohnsitz oder Sitz in den Vereinigten Staaten von Amerika oder für „US-Personen“ im Sinne der Definition gemäß SEC Regulation S des US Securities Act von 1933 bestimmt. 

Durch Anklicken von „Zustimmen“ bestätige ich, dass ich die Nutzungsbedingungen dieser Website (einschließlich der Datenschutz- und Cookie-Richtlinie) gelesen und akzeptiert habe und ein professioneller/qualifizierter Anleger gemäß der in meinem Land geltenden Definition bin. 

 
oder